Der C-X75 – Sportwagen der Zukunft

Der Automobilhersteller Jaguar bringt ein Elektro-Auto der besonderen Art auf den Markt. Anlässlich des 75. Geburtstages des britischen Automobilherstellers wurde der umweltschonende Supersportwagen C-X75 auf der Pariser Motorshow den gespannten Gästen vorgestellt.

Das besondere am C-X75: er tankt an der Steckdose und schafft trotzdem eine Leistung von bis zu 330 Stundenkilometern. Zwei Gasturbinen an Bord des Plug-In-Hybrids verlängern seine Reichweite mit Diesel, Biosprit, Alkohol oder Erdgas.

Große Leistung

Jaguar-Chef Mike O’Driscoll fasst seinen Traum in Worte: „… ein Sportwagen, der alles kann – rein elektrisch fahren, mit Range Extender mindestens 500 Kilometer weit kommen, über 300 km/h schnell sein und die Grenze von 30 g CO2/km unterschreiten.“

Die Ingenieure haben sich geradezu übertroffen, denn der neue Jaguar kann insgesamt bis zu 900 Kilometer fahren ohne Strom nachzutanken. Für diese Reichweite sorgen zwei Mikro-Gasturbinen, die hinter den Sitzen effektvoll unter einer durchsichtigen Haube angebracht sind. Sie laden die Düsen und Batterien auf, wenn der Strom des Sportwagens zur Neige geht. Und als netten Nebeneffekt bieten Sie einen ganz speziellen Blickfang. Zusammen kommen die elektrischen Radnabenmotoren an allen vier Rädern zudem auf beinahe 790 PS.

Edles Design

Auch optisch macht der Wagen etwas her: Er glänzt mit einer Karosserie aus Kohlefaser ohne störende Spoiler und bietet modernste Lichttechnik. Zudem erinnert er wegen seiner silbernen Färbung und den sanft geschwungenen Linien an den Spitzensportwagen Jaguar XJ220 aus den 80er Jahren. Sobald man sich dem Wagen nähert, werden Cockpit und Turbinenraum effektvoll beleuchtet. Die Lichtstärke ändert sich je nach Fahrstil des Piloten und wird kräftiger oder schwächer.

Serienreif werden die Antriebs- und Bedienkonzepte des C-X75 erst in drei bis fünf Jahren sein, allerdings ist der Wagen bereits eine Vorschau auf das künftige Design der Marke Jaguar. Und auch wenn es noch ein Weile dauert, bis der neue C-X75 erhältlich ist oder zumindest für Probefahrten bereit steht, so kann die Vorfreude den Wert dieses Juwels nur steigern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Leserbriefe

4 Kommentare

[…] is the original post: Der C-X75 – Sportwagen der Zukunft « Herrenblatt – Das Modejournal … bookmark Mit Klick auf diese Icons kann man diese Webseite mit anderen Social Networks verlinken, […]

Antworten

[…] Der C-X75 – Sportwagen der Zukunft « Herrenblatt – Das Modejournal aus Berlin […]

Antworten

Melinda Selders@fernseher test #

29. Januar 2011 // 00:46

Super Artikel, fehlen nur Bilder! :p

Antworten

Peter #

19. September 2011 // 17:06

Hallo, ich habe Ihre Seite über Google gefunden und muss sagen, dass diese mir sehr gefällt! Schön übersichtlich und informativ :-)

Es sollte mehr solcher qualitativen Seiten geben!

MFG Peter

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag