Alles, was ein Mann können muss

Es ist das Schweizer Taschenmesser unter den Büchern und enthält elementare Tipps und Anleitungen, die Mann unbedingt beherrschen sollte. Als weiteren Ratgeber nach „Alles, was ein Mann wissen muss“, „Der perfekte Verführer“ oder „Endlich Raucher“ bringt Oliver Kuhn nun pünktlich zum Weltmännertag dieses Buch auf den Markt, um aus Jungs Männer zu machen, die selbst McGyver noch was vormachen könnten.

Der Inhalt

Ähnlich wie in „Ein Mann ein Buch“, welches wir bereits vorgestellt haben, werden dem Leser hier wichtige Alltagssituationen und deren bestmögliche Handhabung präsentiert. Selbst die Zeugung eines Kindes wird vorsichtshalber noch einmal thematisiert. Insgesamt versucht das Buch Sie zum weltgewandten Gentleman zu verwandeln, der coole Sachen kann, gut aussieht, Frauen imponiert, kochen, handwerken und retten kann. Kurzum die Bibel des perfekten Mannes.

Nachdem Oliver Kuhn in seinem Buch „Alles, was ein Mann wissen muss“ der Männerwelt verdeutlicht hat, was sie noch nicht wusste wird es hier pragmatischer. Hier erfahren Sie wie Sie High Heels reparieren, Tiere aus Modellierballons formen, richtig lügen oder Moonwalk tanzen. Auch Ihre Weltgewandtheit wird gefördert – so lernen Sie beispielsweise wie Sie von der Queen bis zum Massai verschiedene Kulturen richtig begrüßen. Aber auch die alltäglichen „How tos“ kommen nicht kurz. Sie erfahren wie Sie einen Tapezierhut basteln, mit einem U-Turn einparken oder wie Sie eine Bierflasche mit einem Euroschein öffnen. Letzteres eignet sich auch hervorragend dazu in der Kneipe um ein paar Flaschen Bier zu wetten.

Das Buch ist, wie es sich für eine Männerbibel gehört, im Edelstahl-Look gehalten und eignet sich gut als Handbuch zum immer-dabei-haben. Auf den letzten Seiten lernen Sie sogar noch einige Begriffe aus der großen Brocklaus „Das komplett erfundene Lexikon“ kennen, mit denen Sie beim Small Talk sicher Eindruck schinden können. Oder meinen Sie Ihr Gegenüber weiß was das achte Geschlecht oder der afrikanische Mahu ist?

Gewinnspiel

Da auch unsere Herrenblatt-Leser alles können sollten verlosen wir 5 Exemplare des Buches „Alles, was ein Mann können muss“! Schreiben Sie uns einfach einen Kommentar unter den Artikel oder unter den entsprechenden Facebook-Eintrag was Sie schon immer können wollten. Die verrücktesten „Wünsche“ gewinnen eines der Bücher! Viel Glück!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Leserbriefe

16 Kommentare

pascal #

3. November 2011 // 11:00

also ich kann ja schon alles ;-). bin ja schliesslich ein mann. aber ev. steht ja im buch etwas, von dem ich noch nichts weiss und das ich noch lernen könnte?!

Antworten

Horst #

3. November 2011 // 11:30

Ich wollte schon immer mit dem Rhönrad fahren können :-)

Antworten

Guido #

3. November 2011 // 12:41

Ich würde gerne ein Kind kriegen können :-)

Antworten

[…] Zusammenfassung dessen dar, was jeder Mann wissen oder kennen sollte! Wie ich gerade vom Herrenblatt erfahren habe, gibt es ein neues Buch, dass euch interessieren könnte. “Alles, was ein Mann […]

Antworten

Ben #

3. November 2011 // 16:05

Hab euren Artikel gleich mal auf meinem Blog empfohlen!
Toller Beitrag und top Gewinnspiel!

Antworten

Maxim #

3. November 2011 // 16:15

Hallo,
würde gerne beim gewinnspiel teilnehmen…
schöne grüße

Antworten

bastian #

3. November 2011 // 18:23

Der Tagesplan – aller guten Dinge sind drei: Tagsüber die Arbeit – die Welt retten (z.B. vor dem Klimawandel) How to be Al Gore? Abends die freien Künste – (z.B. Singen ohne rot werden zu müssen) How to be Sinatra? Nachts, der bleibende Eindruck – Liebe geht durch den Magen (z.B. kochen nach dem Buch Modernist Cuisine) How to be Nathan Myhrvolds?

Antworten

Daniel #

3. November 2011 // 20:25

Schon immer wissen wollte doch jeder Mann wie er cool wie Batman überall erscheinen und verschwinden kann, Frauen zum dahinschmelzen bekommt und nebenbei seine Bierflaschen mit Geldscheinen öffnet, um im Anschluss die besagte Frau mit einem selbstgezauberten 5 Sterne Menü zu beeindrucken…Vielleicht hilft das Buch ja.

Antworten

Tim #

3. November 2011 // 21:34

Ich wollte schon immer genau so ein Buch schreiben können!

Antworten

Chriss #

3. November 2011 // 23:58

da mein Wunsch es ist, irgendwann mal einen Sohn zu haben, der in der Welt zurecht kommt… wird dieses Buch definitiv meinen Wunsch erfüllen… deswegen: Helft mir, das mein ungeborener Sohn in der Welt nicht untergeht :)

Antworten

Yannick #

4. November 2011 // 13:21

In meinem jungen Alter (20 Jahre) hat man noch eine Menge zu lernen, deshalb würde ich mich sehr über dieses Buch freuen! ;D

Antworten

ben #

4. November 2011 // 13:42

im stehen pinkeln. nicht verrückt? für transmänner, die noch auf dem weg zum ganzen kerl sind, schon. wär ein fest. fast genau so ein fest, wie das buch zu gewinnen.

Antworten

Flo #

5. November 2011 // 00:48

ich wollte schon immer mal ein buch lesen können!

Antworten

SPMan #

7. November 2011 // 09:29

Mal eben die Welt retten…

Antworten

Andreas Wladasch #

7. November 2011 // 11:22

Ich wollte schon immer handwerklich begabt sein: Fliesen legen, Holzdecken einziehen, Laminat auslegen können. Das wäre einfach super, wenn ich meine Ideen umsetzen könnte. Leider hab ich 2 linke Hände :-(

Antworten

Hendrik #

18. November 2011 // 01:21

Ich wollte schon immer wissen, welche mir noch unbekannten „Know-How“‚s meinem Sohn später vermittelt werden müssen.

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag