Peter Gago – Chief Winemaker bei Penfolds

Penfolds ist einer der berühmtesten Weinbaubetriebe Australiens, nicht zuletzt auch wegen seiner herausragenden Weinmacher. Derzeitiger Chief Winemaker bei Penfolds ist Peter Gago, den wir euch heute kurz vorstellen möchten und der uns zukünftig erlesene Weine zu allerlei Situationen und Anlässen empfehlen wird. Also Vorhang auf für Peter the Critic!

Von der Medizin zum Gaumenschmaus – die Geschichte Penfolds

Als der Engländer Dr. Rawson Penfold 1844 nach seinem Medizinstudium nach Barossa Valley, Australien auswanderte und Wein anbaute, hatte er nicht das große Geld oder viele kommende Auszeichnungen im Sinn, sondern bezog sein Weingut wegen der postiven Wirkung des Getränks auf seine Patienten. Penfold nutzte die medizinische Wirkung des Weins, während die Nachfrage nach diesem in rasanter Weise stieg. So kam es also, dass Hektar um Hektar Weinbaugebiet dazukamen und über die Jahre und mit Hilfe legendärer Weinmacher zum berühmtesten Weinbaubetrieb Australiens avancierte.

Einen wichtigen Schritt in diese Richtung bewirkten auch die Pionierleistungen von Max Schubert, der das Unternehmen nach dem Zweiten Weltkrieg leitete. Er entwickelte das heute bekannte BIN-System, dass Weine in Qualitätskategorien einteilt und welches heute von nahezu jedem Weingut genutzt wird. Zudem entwickelte er die „Dynasty of Wines“, eine Art Weinfamilie mit unterschiedlichen Charakteren. Doch kommen wir zum heutigen Chief Winemaker Peter Gago.

Peter the Critic

Heute ist der leitende Weinmacher des Hauses Peter Gago, der bereits seit 1989 Teil der Penfolds-Familie ist. Seit 2002 ist Peter Gago hoch dekorierter und vielfach ausgezeichneter Chief Winemaker. Der ehemalige Mathematik- und Chemielehrer hat sich schon bald für ein weiteres Studium der Önologie entschieden, um sich voll und ganz seiner Leidenschaft des Weinmachens zu widmen. Nur drei Jahre nach seiner Ernennung zum Chief Winemaker erhält er eine der bedeutendsten Auszeichnungen der internationalen Weinszene, in dem ihn das U.S. Wine Enthusiast Magazine sowie die Baronen von Barossa zum „Winemaker oft he Year“ kürten.

Ab sofort wird Peter Gago dem Herrenblatt Rede und Antwort stehen, wenn wir beispielsweise wissen wollen welcher Wein perfekt zum ersten Date passt oder welche Weine Mann unbedingt kennen muss. Damit wir jedoch all eure offenen Fragen klären können, brauchen wir eure Hilfe: Schreibt uns hier oder bei Facebook was ihr von Peter Gago wissen möchtet. Sei es nun die Frage nach dem richtigen Wein zur Spargelsaison oder welcher Wein sogar als lohnende Geldanlage geeignet ist. Wir sind gespannt auf eure Fragen, die wir umgehend an Peter weiterleiten werden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Leserbriefe

Ein Kommentar

Fragen an Peter Gago – mitmachen #

9. Oktober 2012 // 07:49

[...] selbst wird bereits als Stil-Berater in Online-Herren-Magazinen herumgereicht – ist man da nicht schon viel zu weit vom Eigentlichen, dem Wein, [...]

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag