Krawattenmuster Teil 4: Schottische Tartans

Eine Krawatte in Tartan-Optik zählt zu den absoluten Klassikern unter den Krawatten-Mustern. Die Italiener, die britische Mode besonders lieben, wissen Krawatten in den bekannten Schottenkaros schon lange zu schätzen. In Italien werden Tartan-Krawatten ganz selbstverständlich zum Geschäftsanzug in Dunkelgrau getragen. Das Muster, das ursprünglich die Zugehörigkeit zu einem bestimmten schottischen Clan signalisiert, entsteht durch das Verweben von unterschiedlich farbigen Fäden.

Ausgeglichen kombinieren

Zunächst einmal sind Schottenkaros recht unruhig, man sollte daher besonders vorsichtig bei der Kombination mit anderen Farben und Mustern sein – auch ein Karomuster auf dem Sakko kann hier schnell überladen wirken. Generell gilt, dass man bei der Kombination zweier gleichartiger Muster unbedingt darauf achten sollte, dass beide in ihrer Größe möglichst unterschiedlich sind, es gilt: kleinkarierte Krawatte, groß kariertes Hemd oder Sakko und umgekehrt.

Ganz generell gilt im Büro, dass dort vor allem „leise“ Tartans in gedeckten Farben angebracht sind, wie zum Beispiel Blackwatch. Für den Besuch im feinen Restaurant dürfen es ruhig etwas kräftigere Farben sein – auch Rot ist erlaubt. Für festliche Anlässe sind schottische Tartans gänzlich ungeeignet. Für Ihr entspanntes Wochenende dürfen Sie die Tartans natürlich wieder aus dem Schrank holen – hier eignen sich erdige Naturtöne besonders gut.

Trend in schmaler Passform

Krawatten in schmaler Passform liegen absolut im Trend und auch Tartan-Krawatten werden zum stylishen After-Work-Party-Accessoire, wenn sie nur etwa 6 cm breit sind. Gerade kräftige Farben wie knalliges Rot und kräftiges Grün oder Blau sehen zum Anzug in Anthrazit einfach trendig aus und unterstreichen die persönliche Note des Outfits. Tartan-Krawatten kommen oft in den traditionellen Farben Rot, Blau, Weiß, Grün und Gelb daher, einige Hersteller haben in ihren Kollektionen jedoch mittlerweile Modelle in frischen Sommerfarben mit Elementen in Türkis, Pink und Rosé, die der Tartan-Optik einen modischen Touch verleihen und sie zum absolut sommertauglichen Accessoire machen.

Im Krawattenshop der Herrenschmiede finden Sie eine Auswahl an Tartan Krawatten in vielen Farben! Schauen Sie doch mal vorbei und sammeln Sie Inspirationen für Ihr persönliches Lieblingsoutfit! entdecken Sie auch die weiteren Teile unserer Krawattenmuster-Reihe, wie zum Beispiel „Streifen“ oder „Paisley„!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Leserbriefe

Ein Kommentar

[…] Sie in den weiteren Artikeln unserer Krawattenmuster-Reihe, in denen wir unter anderem Streifen und Tartans vorstellen. Tweet Schlagwörter: […]

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag