Krawattenmuster Teil 5: Allover-Prints

Allover-Prints auf Krawatten sind Muster und Motive, welche den Fond der Krawatte gleichmäßig bedecken, zum Beispiel Punkte, kleine Elefanten oder Achtecke. Gerade hier haben Sie endlich einmal die Möglichkeit, durch winzige Details und Anspielungen auf Ihre persönlichen Vorlieben hinzuweisen und Ihrem Look einen individuellen Anstrich zu geben, wie es gerade im Bereich der Businessmode selten möglich ist. Hochwertige Krawatten mit Allover-Prints aus der traditionsreichen Berliner Manufaktur Edsor Kronen finden Sie hier.

Punkte: Je feiner, umso festlicher

Krawatten mit Punkten sind der absolute Klassiker unter den Krawatten-Mustern. Sie sind als Druck oder in Jacquard erhältlich. Als Faustregel für das Muster gilt: je festlicher der Anlass, umso kleiner sollten die Punkte auf der Krawatte sein. Beliebte Farbkombinationen sind weiße Punkte auf dunkelblauem oder leuchtend rotem Fond. Im Sommer sind auch zarte Punkte auf hellem Gelb oder Rosétönen beliebt.

Für einen klassisch-schlichten Look im Büro sind Krawatten mit dunkelblauem oder schwarzem Fond und weißen Punkten besonders gut geeignet. Für den Besuch im feinen Restaurant sollten Sie zu einem helleren Fond in einem Pastellton greifen, der ein harmonisches Gesamtbild mit Hemd und Sakko ergibt. Für einen festlichen Anlass sollten Sie einen dunklen Grundton mit besonders feinen Pünktchen wählen.

Pelikane, Elefanten, Rauten

Die Zahl der Allover-Prints mit Motiven ist unendlich: Tiermotive, geometrische Figuren und Phantasiegebilde, die sich meist farblich vom Fond abheben, schmücken die Krawatte. Sie haben den Vorteil, das gesamte Outfit etwas aufzulockern – manch ein Tiermotiv ist ein interessanter Blickfang für den Look, der auch persönliche Vorlieben zum Ausdruck bringen darf – und dennoch durch die Regelmäßigkeit des Musters eine gewisse Ruhe auszustrahlen, womit Krawatten mit Allover-Print durchaus businesstauglich sind.

Auch hier gilt: Je traditioneller das Unternehmen, umso mehr sollte auf klassische Businessfarben wie Rot und Blau geachtet werden. Wenn das Unternehmen jung ist und der Dresscode eine untergeordnete Rolle spielt, kommen auch ausgefallenere Motive und Farben in Betracht. Im Sommer eignen sich florale Designs, die es auch in dazu passenden sommerlichen Fliedertönen gibt. Zeigen Sie in jedem Fall Ihren guten Geschmack – Dollarzeichen und nackte Frauen gehören in jedem Fall nicht dazu.

Glencheck, Hahnentritt, Pepita und Co.

Viele Muster, die eigentlich aus der Herren- und auch Damengarderobe bekannt sind, finden sich auf Krawatten wieder. Ein solcher „Ortswechsel“ kann aus einer einfachen Krawatte ein absolut trendiges Accessoire machen: Nicht nur schmale Krawatten mit traditionellen Mustern sind der absolute Hingucker, auch Krawatten in normaler Breite sind ein Blickfang. Sakko und Hemd dürfen ruhig unifarben sein – eine Krawatte mit einem stylishen Muster holt alles raus. Auch hier sind dunkles Rot und Blau wieder die Farbe der Wahl im Büro. Kombinieren Sie doch auch mal etwas kräftigere Töne – zu einer dunklen Glencheck-Krawatte in Anthrazit passt ein bordeauxfarbenes Hemd ganz hervorragend, auch ein dunkles, erdiges Grün hebt die Krawatte hervor. Zu einer Krawatte mit Pepita-Muster oder Hahnentritt passt eigentlich jede Farbe, auch Pastelltöne sind geeignet.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Reihe über „Krawatten-Muster“ gefallen hat und Sie viele Inspirationen für Ihren persönlichen Look gefunden haben! Stylishe Krawatten mit Allover-Prints finden Sie im Krawattenshop der Herrenschmiede. Wenn Sie Anregungen oder Fragen in Sachen Mode oder Themenwünsche haben, dann mailen Sie diese einfach an redaktion@herrenblatt.de oder hinterlassen Sie einen Kommentar unter dem Artikel!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Leserbriefe

Ein Kommentar

[…] Sie im Online-Shop der Herrenschmiede. Weitere Infos zu klassischen Krawattenmustern, wie dem Allover-Dessin, finden Sie in unserer Krawattenmuster-Reihe im Herrenblatt! Tweet Schlagwörter: […]

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag