Weihnachts-Wunschzettel

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten, da wird es Zeit schon einmal an die Geschenke zu denken. Beginnen wir mit dem wichtigsten, dem eigenen Wunschzettel. Dieser kleine Beitrag soll Inspiration für den männlichen Wunschzettel und vor allem für den Einkaufszettel der besseren Hälfte sein!

Was Kuschliges

Damit die Herren im kalten Winter nicht frieren sollte auf dem Wunschzettel definitiv etwas kuschlig Warmes stehen. Die edlen Kaschmir-Plaids und gestrickten Decken des neuen Düsseldorfer Labels sundaykit machen den gemütlichen Abend vor dem Sofa zu etwas ganz Exklusivem. Elegante Strickmuster wie Ajour oder buddhistische Ornamentik lassen die Schmuckstücke nicht nur zum Luxuswärmer, sondern auch zum stilvollen Blickfang in jeder Wohnung werden. Damit auch das Frühstück im Bett oder der ausgedehnte Wellness-Tag zum warmen und auch optischen Vergnügen wird, bringt Jockey einen stylischen Bademantel und süße Boxershorts mit Teddys im Hahnentrittmuster auf den Markt. Der Bademantel ist aus 100% Terry Velours gefertigt und somit fast so weich wie der elegante dunkelblau-karierte Kaschmirschal aus dem Herrenschmiede-Shop. Schließlich sollen es die Herren auch außerhalb der eigenen vier Wände schön warm und kuschlig weich haben.

Was Schickes

An den Feiertagen wird nicht nur der Baum sondern auch die Garderobe geschmückt. Vielleicht sind Sie zum festlichen Essen eingeladen, möchten sich zur Mitternachtsmesse angemessen kleiden oder Sie haben Karten für die nächste Theatervorstellung. Schmückende Accessoires dürfen in keiner Herrengarderobe fehlen und eignen sich ideal als Geschenk. Für den großen Auftritt, fürs Büro oder einfach für die tägliche Garderobe finden Sie stilvolle Accessoires und Accessoires-Sets bei Herrenschmiede.

Und damit auch Ihr Arbeitsalltag verschönert wird bietet Goldpfeil stilvolle Aktentaschen und Timer aus schwarzem Leder an. Evergreens, die zu jedem Business-Outfit passen. Ein besonderes Highlight ist auch die edle Uhrenbox, die Ihre Automatikuhr durch regelmäßige Drehbewegungen aufzieht. Fehlt zum Abschluss eigentlich nur noch die passende Uhr dazu.

Natürlich sollen zu Weihnachten nicht nur die Herren reich beschenkt werden. Auch die Frauen sollten nicht zu kurz kommen, weshalb in den nächsten Tagen Tipps für die passenden Geschenke folgen. Für diejenigen, die keine Zeit zum frühzeitigen Weihnachtsshoppen haben verlosen wir drei stilvolle Krawatten in Rot, Schwarz und Blau gestreift. Schreiben Sie uns einfach Ihren Weihnachtswunsch als Kommentar oder posten Sie unter unseren Facebook-Eintrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Leserbriefe

4 Kommentare

Daniel #

11. November 2011 // 18:49

Ich wünsche mir zu Weihnachten ein schönes Fest, ruhige Stunden mit Verwandten und Bekannten und leckeres Essen. All dies wünsche ich auch allen anderen, die dies nun lesen.

An weltlichen Dingen, die man auch schenken kann wäre eine neue Uhr sehr schön.

Antworten

Anna Ma #

15. November 2011 // 18:53

Zu weihnachten wünsche ich mir eine stilvolle Krawatte in schwarz für meinen Freund!

Antworten

Kevn B #

15. November 2011 // 20:08

Ich wünsch mir eine Krawatte, da ich keine besitze und das schon traurig genug ist 😉

Antworten

Imré Galow #

15. November 2011 // 21:41

Ich wünsch mir ne Strickmütze von Omi!

Antworten

RSS-Feed zu diesem Beitrag